Über die EKK

Die Eidgenössische Kommission für Konsumentenfragen (EKK) ist eine ausserparlamentarische, tripartite Kommission. Sie berät den Bundesrat sowie die Departemente in Fragen der Konsumpolitik.
Ihr Instrumentarium umfasst u.a. Empfehlungen an den Bundesrat und Antworten auf Vernehmlassungen. Die EKK wird derzeit von Marlis Koller-Tumler präsidiert.

Das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen (BFK) führt das Sekretariat der Kommission.

Fachkontakt
Letzte Änderung 29.03.2016

Zum Seitenanfang

https://www.konsum.admin.ch/content/bfk/de/home/themen/sekretariat-ekk/ueber-die-ekk.html