Holzdeklarationspflicht

Warum muss deklariert werden?

Wer muss was deklarieren?

Personen, die Holz und Holzprodukte an Konsumenten abgeben, sind verpflichtet die Holzart und die Holzherkunft (das Land, in dem das Holz geerntet wurde) zu deklarieren.

Deklarationspflichtig ist Rund- und Rohholz sowie eine beschränkte Anzahl von Holzprodukten aus Massivholz, deren Art und Herkunft relativ einfach ermittelt werden kann.

Kontrollen

Das BFK ist mit der Kontrolle der Einhaltung der Deklarationspflicht beauftragt. Die Kontrollen werden entweder Vorort oder online durchgeführt.

Wenn Sie glauben, falsch deklarierte Produkte gesehen zu haben, können Sie uns das mit diesem Formular melden:

Weiterführende Informationen:

Fachkontakt
Letzte Änderung 09.01.2020

Zum Seitenanfang

Kontakt

Fabian Reusser

Tel. +41 (0)58 462 21 13

E-Mail

 

Kontaktinformationen drucken

https://www.konsum.admin.ch/content/bfk/de/home/holzdeklaration/holzdeklarationspflicht.html